Christina Eikens wird neue Pastoralreferentin

12. Februar 2018 | Aktuelles

Christina Eikens wird zum 01.08.2018 neue Pastoralreferentin an St. Marien und tritt die Nachfolge von Andreas Dahlmann an.

Hier ist ihr Lebenslauf:

  • geboren 1987 in Sögel
  • 2006 – 2007 Freiwilliges Soziales Jahr im Bildungshaus in Ahmsen
  • 2008 – 2010 Ausbildung zur Bürokauffrau in Neuenkirchen-Vörden
  • 2009 – 2011 Ausbildung zur Kirchenmusikerin (C) in Vechta
  • 2010 – 2014 Bürokauffrau/Rezeptionsleitung in mehreren Einrichtungen
  • 2012 Ausbildung zur Sakristanin in Münster
  • 2012 – dto. Mitglied im Leitungsteam „Nightfever“, Osnabrück
  • 2014 – dto. Praxisbegleitende Ausbildung zur Pastoralreferentin: Studium „Theologie im Fernkurs“, Domschule Würzburg und Pastoralassistentin in der Kath. Kirchengemeinde St. Ambrosius in Ostbevern.

„Ich freue mich Sie im Sommer kennenlernen zu dürfen und mit Ihnen gemeinsam „Kirche in Lünen“ zu gestalten und zu leben, denn Gott „will uns eine Zukunft und eine Hoffnung geben“ (vgl. Jer 29,11).“

Herzlichst,

Ihre Christina Eikens

Christina Eikens (Foto privat)