1000 Jahre christliche Kirche in Lünen – Ausstellung „HisStory: Das Christentum verändert die Welt“ in der Freikirchlichen Gemeinde Lünen Schillerstraße

10. Oktober 2018 | Aktuelles

1000 Jahre christliche Kirche in Lünen – Ausstellung „HisStory: Das Christentum verändert die Welt“ in der Freikirchlichen Gemeinde Lünen Schillerstraße

Vom 4. bis 11. November 2018 gibt es im Foyer der Freikirchlichen Gemeinde Lünen Schillerstraße eine interessante Ausstellung über die Geschichte des Christentums zu sehen.

Unter dem Motto „Das Christentum verändert die Welt“ werden in vier Abteilungen die wichtigsten Ereignisse der mehr als 2.000-jährigen Kirchengeschichte dargestellt. Schwerpunkt der Ausstellung ist, was das Christentum, über die Jahrhunderte hinweg bis in die heutige Zeit, Gutes bewirkt hat. Ausstellungsbegleitend werden Führungen angeboten.

Die Freikirchliche Gemeinde freut sich über jeden Besucher sowie über das Interesse spezieller Besuchergruppen (z.B. Konfirmanden- und Firm- oder sonstige Gruppen jeden Alters).
Die Ausstellung findet im Rahmen des Kirchenjubiläums „1.000 Jahre christliche Kirche in Lünen“ statt.

Ausstellungsort
Foyer der Freikirchlichen Gemeinde Lünen
Ernst-Becker-Straße 4 / Schillerstraße 1
44534 Lünen

Dauer und Zeiten
• 4. bis 11. November 2018
• Eröffnungsgottesdienst am 04.11.2018 um 10:00 Uhr
• täglich von 10-13 Uhr und von 15-18 Uhr
• Eintritt frei

Gruppenführungen
Interessierte Gruppen können sich für eine Führung bei Johannes Eisert anmelden
(Tel.: +49 163 9709485, info@gemeinde-luenen.de).
Führungen durch die Ausstellung sind auch zu speziell vereinbarten Zeiten möglich.