Benefizkonzert “Es werde Frieden” am 20.05. um 19:00 Uhr in der ev. Stadtkirche St. Georg

Aktuelles

Benefizkonzert in der Stadtkirche

Ein gemeinsames Benefizkonzert zur Hilfe für ukrainische Flüchtlinge geben Dariia Lytvishko aus der Ukraine und Olga Zhukova aus Russland am Freitag, 20. Mai in der Ev. Stadtkirche St. Georg in Lünen. Es beginnt um 19:00 Uhr.

Abwechselnd werden sie ein vielseitiges Programm aufführen – Werke in verschieden Stilen von solchen Komponisten wie J. S. Bach, F. Mendelssohn, L. Beethoven und anderen. Ebenfalls wird die Ukrainische Nationalhymne erklingen.

Dariia Lytvishko, 26 Jahre alt, 

kommt aus der Ukraine, wo sie ihre Klavierausbildung abgeschlossen hat. 

Im Jahr 2014 begann sie an der Hochschule für Kirchenmusik Herford-Witten in Herford zu studieren und befindet sich derzeit im Masterstudium. Außerdem ist sie als Kirchenmusikerin an zwei Kirchengemeinden in Herford tätig – Emmaus und St. Marien.

Die Konzertorganistin und Preisträgerin mehrerer Internationaler Orgelwettbewerbe Olga Zhukova hat in St. Petersburg, Lausanne Orgel studiert. Seit Februar 2020 ist sie Kirchenmusikerin in der Kirchengemeinde Schönkirchen und studiert ebenfalls Kirchenmusik in Herford. 

Der Eintritt ist frei, um Spende zur Hilfe für ukrainische Flüchtlinge gebeten.

Jutta Timpe

 

Foto: Ev. Kirchengemeinde Lünen