Bildstock steht – und schon beschädigt

Aktuelles

Der Bildstock “Heilige Familie” steht seit etwa eineinhalb Wochen wieder an seinem alten Platz an der Laakstrasse. Die Farbe ist noch nicht richtig trocken und schon haben Unbekannte das Kleinod beschädigt.
Das kleine Messingkreuz in der Weltkugel des Jesuskindes war das Ziel. Es wurde herausgebrochen und dabei die Weltkugel in zwei Häften gesprengt.
Viele Menschen haben für die Restaurierung gespendet und freuten sich auf das Ende der Arbeiten. Der Bildstock strahlte in altem Glanz und ist ein echter HIngucker neben der Kindertagesstätte St. Norbert.
Sollte jemand Hinweise zum Täter geben können, wenden Sie sich bitte an die Gemeinde.

Liebe Mitbürger, liebe Nachbarn und Spaziergänger. Bitte habt ein Auge auf die “Heilige Familie” an der Laakstrasse.

Bildstock, die Weltkugel ist zerteilt, das kleine Kreuz gestohlen.