Erstkommunionvorbereitung und -feiern!

Aktuelles

Leider werden auch die Erstkommunionvorbereitung und die Erstkommunionfeiern von der Covid-19-Pandemie nicht verschont. Das bedeutet, dass ab sofort die Familientage, der Crashkurs in den Ferien, die weiteren Gruppenstunden, die Kirchen- bzw. Kirchturmführungen, die Feier der Versöhnung und die Elternabende nicht stattfinden werden. Auch die Agapefeier an Gründonnerstag für Kinder, der Kinderkreuzweg an Karfreitag und das Ostereiersuchen nach dem Familiengottesdienst am Ostermontag finden ebenfalls nicht statt.

Des Weiteren entfallen alle Gottesdienste bis zu den Osterferien ab dem heutigen Tag!

 Sollte sich die Situation bis zu den Osterferien entspannen und wieder Gottesdienste stattfinden können, wird für die Familien, die es wünschen eine Erstkommunionfeier stattfinden: 

am Sonntag, dem 26.04.2020 um 11.15 Uhr in St. Marien

– oder am Sonntag, dem 17.05.2020 um 11.00 Uhr in St. Norbert

unabhängig von der bisher stattgefundenen Vorbereitung! Alle anderen Termine entfallen!!!

Zum jetzigen Zeitpunkt können wir diese Termine aber nicht garantieren, da sie von den weiteren Vorgaben der Länder und vom Bistum Münster abhängig sind! Alternativ wird es in diesem Jahr zwei weitere Termine einer Erstkommunionfeier geben, um mehr Planungsspielraum für die Familien zu schaffen:

 – am Sonntag, dem 20.09.2020 um 11.15 Uhr in St. Marien

– und am Sonntag, dem 27.09.2020 um 11.00 Uhr in St. Norbert 

Die Termine können frei gewählt werden! Findet im Mai keine Erstkommunion statt, kann selbstverständlich ein Termin im September auch nachträglich ausgesucht werden. Es gibt keine Teilnahmebeschränkung. Jede Familie sucht sich den Termin aus, der für sie passend ist!

Die Gestaltung der Feiern wird aufgrund der derzeitigen Situation schlichter gehalten sein als in den letzten Jahren. Wir versuchen aber für Sie und Ihre Kinder einen festlichen und angemessen Rahmen zu schaffen.  

Diese Info geht in den nächsten zwei Tagen auch noch schriftlich an Sie und ihre Familien heraus. Diese Info hier gilt vorab!  

Wie es letztendlich weiter geht und was im Mai sein wird, werden sie kurz vor oder in den Osterferien erfahren. Auch das ist abhängig davon, wie sich die Situation verändern wird. Bis zu den Osterferien findet keine weiter Kommunionvorbereitung statt!

 Wir bedauern die Situation sehr und hoffen in dieser Krise auf Ihr Verständnis.  

Isabell Schneider

 

 

 

Bild: Peter Weidemann
In: Pfarrbriefservice.de