Christina Eikens, Pastoralreferentin

Pfarrer Praveen Mummadi

Gib der Hoffnung Raum

Hoffnung heißt:

auf eine heilvolle Zukunft setzen

trotz aller deprimierenden Wirklichkeit.

Hoffen heißt, sich selbst nicht aufgeben,

Hoffen heißt vertrauen,

dass Gott alles zu verwandeln vermag.

Es wird unsere Seele mit Freude erfüllen-

wenn wir nur der Hoffnung in uns Raum geben.

Traue der Hoffnung.

Sie macht deine Seele weit.

Sie gibt deiner Seele Auftrieb,

dass sie sich ausrichtet

auf das noch Ausstehende,

wo du dich in einem unüberbietbaren Sinn

ganz zu Hause fühlen kannst.

 

  • Anselm Grün